Überspringen zu Hauptinhalt

Technischen und rechtliche Aspekten von Smart Contracts von Walter Blocher

3. Göttinger Forum IT-Recht, Göttingen, Deutschland, am 22. Februar 2017.

Beschreibung:
Zum 3. Göttinger Forum IT-Recht, das am 22. und 23. Februar 2017 auf das Thema „Industrie 4.0“ fokussiert, steuerte Prof. Blocher einen Vortrag zum Thema „Technischen und rechtliche Aspekten von Smart Contracts“ bei.

Prof. Dr. Dr. Walter Blocher

Initiator und Sprecher der DLT-Forschungsgruppe; Co-Leiter der Projekte C2B und Crypto Assets

An den Anfang scrollen