Überspringen zu Hauptinhalt

Softwarelizenzen auf der Blockchain von Walter Blocher

12. OSE (Organisation pro Software Escrow) Symposion, München, Deutschland, am 27. Januar 2017.

Beschreibung:
Beim 12. OSE Symposion, das am 27. Januar 2017 im Haus der bayerischen Wirtschaft in München stattfand, hielt Prof. Blocher im Block „Blockchain & Smart Contracts“ einen einführenden Vortrag zum Thema „Blockchain“ und referierte – gemeinsam mit Peter Hoppen – über „Softwarelizenzen auf der Blockchain“.

Prof. Dr. Dr. Walter Blocher

Initiator und Sprecher der DLT-Forschungsgruppe; Co-Leiter der Projekte C2B und Crypto Assets

An den Anfang scrollen