Überspringen zu Hauptinhalt

Panel DLT/Blockchain von Walter Blocher

Internationales Rechtsinformatik Symposion IRIS 2018, Salzburg, Österreich, am 22. Februar 2018.

Beschreibung:
In dem von Prof. Blocher gestalteten Panel DLT/Blockchain des größten mitteleuropäischen Rechtsinformatik-Symposions, das vom 22. bis zum 24. Februar 2018 an der Universität Salzburg stattfand, ging es vor allem um regulatorische und technische Aspekte von ICOs sowie um den Datenschutz auf öffentlichen Blockchains.

Prof. Dr. Dr. Walter Blocher

Initiator und Sprecher der DLT-Forschungsgruppe; Co-Leiter der Projekte C2B und Crypto Assets

An den Anfang scrollen