Überspringen zu Hauptinhalt

Blockchain, Bitcoin & Smart Contracts statt Visa, Spotify & Uber? – Das disruptive Potenzial der Distributed Ledger Technology von Walter Blocher

6. Austrian Innovation Forum (AIF), Wien, Österreich, am 20. Oktober 2016.

Beschreibung:
Um „Co-Creating Value“, also die Zusammenarbeit an Innovationen über Unternehmensgrenzen hinaus, ging es beim 6. AIF, bei dem Prof. Blocher am 20. Oktober 2016 im The Stage – Tech Gate Vienna Science and Technology Park zum Thema „Blockchain, Bitcoin & Smart Contracts statt Visa, Spotify & Uber? – Das disruptive Potenzial der Distributed Ledger Technology“referierte.

Prof. Dr. Dr. Walter Blocher

Initiator und Sprecher der DLT-Forschungsgruppe; Co-Leiter der Projekte C2B und Crypto Assets

An den Anfang scrollen